Weiterbildung zum/zur Meister/in für Veranstaltungstechnik IHK

Haben Sie schon Erfahrung in der Veranstaltungstechnik und bereits einige Konzerte gerockt? Fehlt Ihnen für die entsprechende Position und den nächsten Gehaltssprung noch der berufliche Abschluss? Wir empfehlen Ihnen den Meister zu machen!

Haben Sie schon Erfahrung in der Veranstaltungstechnik und bereits einige Konzerte gerockt? Fehlt Ihnen für die entsprechende Position und den nächsten Gehaltssprung noch der berufliche Abschluss? Wir empfehlen Ihnen den Meister zu machen! Das können Sie über eine Weiterbildung auch mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen: zum Beispiel ohne Schulabschluss, dafür aber mit einigen Jahren Berufserfahrung. Wir unterstützen jeden unserer Meisterschüler von der Antragstellung der Förderungen bis hin zur IHK Prüfung!

Live-Online-Unterricht

Unsere Kurse finden hauptsächlich als Live-Online-Unterricht statt. Aber das „Live“ steht bei uns wirklich für den Austausch zwischen Schülerinnen und Schülern und den erfahrenen Dozenten. Zwischen erklärenden Unterrichtsphasen werden regelmäßig auch Selbstlern-Phasen in kleinen Gruppen in Chaträumen angeboten. Viele unsere Klassen entwickeln auch im Online-Unterricht ein tolles Gemeinschaftsgefühl. Ein großer Vorteil des Live-Online-Unterrichts ist das Entfallen der Anfahrt. Sie lernen bequem am PC von zuhause aus, egal wo Sie in Deutschland wohnen.

Erfahrene Dozenten

Unsere Dozenten pflegen eine enge Kooperation zur TU Dortmund und anderen Hochschulen und halten Ihr Wissen auf dem aktuellsten Stand. Der Unterrichtsstoff bereitet Sie sicher auf die IHK-Prüfung vor!

Überdurchschnittliche Bestehensquote

Die intensive Betreuung von Beginn an führt auch Teilnehmende sicher durch die Weiterbildung, die länger keine „Schulbank mehr gedrückt haben“.  Wir sind sehr stolz auf die überdurchschnittliche Bestehensquote unserer Prüflinge.

Starttermin und Unterrichtszeiten

  • Start: 09. Mai 2023
  • Ende: 05. April 2024
  • Kursdauer: 12 Monate, berufsbegleitend
  • Unterrichtszeiten:
    Immer Dienstags 8.30 - 15.30 Uhr
    (bis auf Ferienzeiten und zwei Vollzeitwochen für den ADA-Schein und zur Prüfungsvorbereitung)
     

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir erklären Ihnen persönlich und ganz unverbindlich alle Details, Ihre Voraussetzungen und Möglichkeiten.
Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!