Weiterbildung Industriemeister/in Schutz und Sicherheit IHK

Industriemeister/in Schutz und Sicherheit IHK

Als geprüfte/r Meister/in für Schutz und Sicherheit haben Sie das nötige Know-how erworben, um als Führungskraft Verantwortung in Ihrem Bereich zu übernehmen. Sie haben Kenntnisse erlangt, um die auf Sie zukommenden verantwortungsvollen Aufgaben situationsbezogen, nach Einschätzung der aktuellen Gesetzeslage zu bewältigen.
Als geprüfter Meister für Schutz und Sicherheit werden Sie in unterschiedlichen Branchen eingesetzt. Sie übernehmen Aufgaben in der Planung des Personals und in den Bereichen Personen-, Veranstaltungs-, Informations-, Werk- und Objektschutz.
Sie arbeiten eigenverantwortlich bei der Entwicklung von Sicherheitskonzepten für Versammlungsstätten gemäß § 43 (MVStättVO) und können Gefahrenpotenziale bei Veranstaltungen professionell bewerten. Zudem arbeiten Sie in enger Kooperation mit Behörden zusammen. Als Meister für Schutz und Sicherheit berechnen Sie die höchstzulässige Besucherzahl für die geplanten Veranstaltungen , Open-Air, Stadthallen, Arenen oder Stadtfeste.

 

Ihr Meisterkurs auf einen Blick:
Vollzeit (nächster Start 02. DEZ 2019)

5 Monate
Kursdauer
Mo.-Fr. von 8:30-15:30
Unterrichtszeiten
schon AB 1.648,80€*Kosten

Teilzeit (nächster Start 24. AUG 2019)

20 Monate
Kursdauer
Sa. von 8:30-15:30
Unterrichtszeiten
schon AB 1.648,80€*Kosten

02. DEZ 2019 beginnt unser nächster Vollzeitkurs

Schauen Sie bei den unter der Karte angegebenen Städten nach Ihrem nächstliegenden Standort und reservieren Sie unverbindlich einen Platz. Wir beraten Sie anschliessend ausführlich über alle möglichen Förderungen, Dauer, Zeiten, Voraussetzungen und der abschliessenden Prüfung vor der IHK.

Stadt:
Umkreis:

Melden Sie sich über die Stadt in Ihrer Nähe an